Domaine Chêne Père et Fils

Domaine Chêne Père et Fils

 

Der Domaine Chêne liegt im Herzen des Mâconnais im Burgund, zwischen Mâcon und Cluny, in der Gemeinde Berzé la Ville. Die Gemeinden La Roche Vineuse und Milly Lamartine schließen sich unmittelbar an.

Der Winzerbetrieb Domaine Chêne existiert seit 1973. Seit Gründung der Gesellschaft Chêne Père et Fils im Jahr 1999 liegen sowohl die Produktion des Weins in den eigenen Kellerräumen sowie die Vermarktung in den Händen des Betriebs. Die zahlreichen Prämierungen der Weine des Domaine Chêne zeigen die beachtliche Weiterentwicklung in den vergangenen Jahren.

Auf einer Fläche von 30 ha werden jährlich 2.000 Hektoliter Wein vom Domaine produziert.

 



SCEV CHENE
Lieu dit „Château Chardon“
F-71960 BERZE LA VILLE